Plan a route here
Nature trail

Segantini 14: Le due madri – Die beiden Mütter, 1889

Nature trail · Savognin · 1,177 m
Responsible for this content
Verein Parc Ela Verified partner  Explorers Choice 
  • Le due madri – Die beiden Mütter, 1889: gewann 1896 die goldene Staatsmedaille der Vereinigung bildender Künstler «Osterreichs» (162,5 × 301 cm, Öl auf Leinwand, Gallerdia d'Arte Moderna, Mailand).
    Le due madri – Die beiden Mütter, 1889: gewann 1896 die goldene Staatsmedaille der Vereinigung bildender Künstler «Osterreichs» (162,5 × 301 cm, Öl auf Leinwand, Gallerdia d'Arte Moderna, Mailand).
    Photo: Segantini Museum, St. Moritz und Eigentümer
Das im Stall des Ortsmuseums Savognin gemalte Bild gilt als Schlüsselwerk für die Darstellung der Mutterschaft. Die Thematik beschäftigt Giovanni Segantini ein Leben lang und ist auf diversen seiner Bilder zu sehen. Er selbst hat früh die Mutter verloren und eine schwierige Kindheit verbracht.

Giovanni Segantini stand seiner Mutter zwiespältig gegenüber: «Ich trage sie im Gedächtnis, meine Mutter; [...] diese hohe Gestalt, wie sie müde einherschritt. Sie war schön; nicht wie die Morgenröte oder der Mittag, doch wie ein Sonnenuntergang im Frühling.» (Aus Giovanni Segantinis Autobiografie.) Segantini sehnte sich nach der schönen starken Mutter, spürte aber offenbar, dass sie nicht die (Lebens-)Kraft besass, die er als Kind so dringend benötigt hätte.

Segantini verherrlicht die Mutter-Kind-Beziehung bei Mensch und Tier in diversen Werken. Er bringt darin eine ungestillte Sehnsucht nach Geborgenheit zum Ausdruck. Zu sehen beispielsweise bei «Die beiden Mütter» mit zwei Mutter-Kind-Paaren oder in «Ave Maria bei der Überfahrt». Ganz anders wirken die später gemalten Werke wie «Die bösen Mütter» und «Die Strafe der Wollüstigen». Laut dem Psychoanalytiker Karl Abraham bringt er in diesen späteren Werken die Wut gegenüber seiner Mutter zum Ausdruck, die ihn so früh verlassen hatte.

Profile picture of Judith Burri
Author
Judith Burri
Update: April 30, 2021

Coordinates

SwissGrid
2'765'204E 1'162'677N
DD
46.594934, 9.594751
DMS
46°35'41.8"N 9°35'41.1"E
UTM
32T 545556 5160324
w3w 
///doors.represent.bonkers
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

Cross-country skiing · Savognin
Savognin - Tinizong retour
recommended route Difficulty easy
Distance 7 km
Duration 1:25 h
Ascent 63 m
Descent 61 m

Slope for everybody

from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
E-Bike · Savognin
Radons E-Bike Tour
recommended route Difficulty easy
Distance 23.5 km
Duration 2:30 h
Ascent 1,056 m
Descent 1,056 m

Eine gemütliche E-Bike Tour von Savognin, entlang des Val Nandro, richtung Radons. Highlight der Tour ist der Aussichtspunkt Crap Farreras mit ...

2
from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
E-Bike · Savognin
Genuss E-Bike Tour
recommended route Difficulty easy
Distance 24.8 km
Duration 1:30 h
Ascent 781 m
Descent 781 m

Auf dem Veia digl Pader Stierva/Savognin.

from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
recommended route Difficulty easy
Distance 6.7 km
Duration 2:00 h
Ascent 62 m
Descent 62 m

Ein wunderschöner Spazierweg entlang der Julia nach Tinizong und wieder zurück nach Savognin.

1
from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Winter hiking · Savognin
Savognin - Tinizong - Savognin
recommended route Difficulty easy
Distance 4.4 km
Duration 1:05 h
Ascent 31 m
Descent 29 m

Winter hiking way along river Julia

from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
E-Bike · Parc Ela
The Flix e-bike tour
Difficulty moderate
Distance 34.2 km
Duration 2:30 h
Ascent 1,258 m
Descent 1,258 m

Savognin - Alp Flix - Savognin

from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Mountainbiking · Savognin
663 Giovanni's Paradies
recommended route Difficulty moderate
Distance 13.1 km
Duration 1:30 h
Ascent 760 m
Descent 760 m

The tour is named after the painter Giovanni Segantini, who spent several years living and working in Savognin. Some of his most famous work was ...

1
from Markus Comploj,   Graubünden Ferien - normierte Touren
recommended route Difficulty moderate
Distance 10.8 km
Duration 2:58 h
Ascent 277 m
Descent 277 m

Circuit in a fabulous nature gate.

1
from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Segantini 14: Le due madri – Die beiden Mütter, 1889

Veia Curvanera 8
7460 Savognin

Special features

Place to visit
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Routes nearby