Plan a route here
Local Village

Stierva

Local Village · Savognin · 1,344 m
Responsible for this content
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG

Stierva ist ein Haufendorf hoch über der linken Seite der Albula auf knapp 1'400 m.ü.M. auf einer kleinen Sonnenterrasse.  Es liegt am Ostabhang einer Gebirgskette mit dem Curvér Pintg da Taspegn (2‘731 m ü. M.) und dem Muttner Horn (2‘401 m ü. M.).

 

 

Bis am 31. Dezember 2014 war Stierva eine eigenständige politische Gemeinde. Am 1. Januar 2015 fusionierte sie mit den Gemeinden Alvaneu, Alvaschein, Brienz/Brinzauls, Mon, Surava und Tiefencastel zur neuen Gemeinde Albula/Alvra. 

Die ehemalige Gemeindegrenze bildet im Tal unten die Albula. Zur ehemaligen Gemeinde gehören neben dem Dorf noch der Weiler Bargung (1540 m) und diverse Gehöfte. Das Dorf Stierva bietet dem erholungssuchenden Naturfreund ideale Voraussetzungen für vielfältige Betätigungen. Der Gast findet ein fast komplettes Dienstleistungsangebot mit Schule, Post, Dorfladen und ein gemütliches Restaurant, das Belavista, welches für seine Capuns bekannt ist.

(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Stierva)

Die spätgotische Pfarrkirche St. Maria Magdalena zeichnet sich durch ein sehenswertes Netzrippengewölbe und den wohl berühmtesten – ebenfalls spätgotischen - Flügelaltar Graubündens aus. Poesie in der Natur verspricht die „Veia digl Pader“, ein zwölf Kilometer langer Erlebnispfad von Stierva/Stürvis nach Savognin, der mit Gedichten von Pater Alexander Lozza (1880-1953) aufwartet. Die Gedichte können mittels der Parc Ela-App abgerufen werden. Das Dorfbild von Stierva/Stürvis wurde als "Ortsbild mit nationaler Bedeutung" ausgezeichnet.

 

 

 

 

Profile picture of Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Author
Tourismus Savognin Bivio Albula AG 
Update: November 03, 2022

Public transport

Per Bahn/Bus: ab Zürich bis Chur mit der SBB, anschliessend mit der Rhätischen Bahn oder dem Postauto nach Tiefencastel und weiter mit dem Postauto bis Stierva.

Getting there

Mit dem Auto: von Basel - Zürich via Chur-Thusis-Tiefencastel weiter bis Stierva.

Coordinates

SwissGrid
2'761'124E 1'170'022N
DD
46.661973, 9.544095
DMS
46°39'43.1"N 9°32'38.7"E
UTM
32T 541625 5167745
w3w 
///wove.bars.hung
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

Theme trail · Parc Ela
Veia digl Pader
recommended route Difficulty moderate
Distance 13.1 km
Duration 4:30 h
Ascent 393 m
Descent 579 m

Die Veia digl Pader führt duch abwechslungsreiche Kulturlandschaft und geschichtssträchtige Dörfer. Entlang des Weges begegben Sie 13 Gedichten ...

Verein Parc Ela
Tobogganing · Stierva
Schlittelweg Stierva
Difficulty easy
Distance 1.3 km
Duration 2:00 h
Ascent 0 m
Descent 146 m

Winter- und Schlittelweg Stierva

from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Winter hiking · Savognin
Winter- und Schlittelweg Mon
Difficulty easy
Distance 2.2 km
Duration 2:00 h
Ascent 247 m
Descent 0 m

Winter- und Schlittelweg Mon

from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Winter hiking · Savognin
Höhenwanderweg Mon - Stierva
recommended route Difficulty easy
Distance 4.7 km
Duration 1:35 h
Ascent 358 m
Descent 45 m

Idyllic hiking way with view to the Albula valley

from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
recommended route Difficulty difficult
Distance 37.5 km
Duration 6:00 h
Ascent 1,650 m
Descent 1,200 m

Short single trail through the rugged Albulatobel up to Mistail church, tunnel and uneven rooted trail to Muldain, high over the gorge of the ...

1
Graubünden Ferien - normierte Touren
recommended route Difficulty moderate Stage 3
Distance 12.5 km
Duration 4:30 h
Ascent 812 m
Descent 400 m

Promising walk on dirt paths through a diverse cultural landscape with former agricultural terraces and prehistoric settlement sites

1
from Romedi Conradin,   Graubünden Ferien - normierte Touren
recommended route Difficulty moderate Stage 2
Distance 11.2 km
Duration 3:53 h
Ascent 522 m
Descent 304 m

Unsere Tipps für folgende Etappe der Via Albula / Bernina: Das imposante Landwasserviadukt der Rhätischen Bahn Der spannende Wasserweg ...

from Cordula Seiler,   Graubünden Ferien - normierte Touren
Hiking trail · Savognin
Viadi Surses
recommended route Difficulty difficult
Distance 66.2 km
Duration 24:56 h
Ascent 5,252 m
Descent 3,881 m

Wanderung durch das Surses und den Parc Ela, den grössten Naturpark der Schweiz. Es erwartet einem historische Bauten, unberührte Natur, ...

from Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Stierva

7459 Stierva
Phone +41 81 681 12 44
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Routes nearby