Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern

Winterwanderung Val Tgavretga

Winterwandern · Val Surses Savognin Bivio
Verantwortlich für diesen Inhalt
Netzwerk Schweizer Pärke Verifizierter Partner 
  • Foto: Netzwerk Schweizer Pärke
m 2000 1950 1900 1850 1800 1750 1700 7 6 5 4 3 2 1 km
Winterwanderung Richtung Septimerpass
mittel
Strecke 7,3 km
2:30 h
243 hm
243 hm
1.974 hm
1.767 hm
Der ausgeschilderte Winterwanderweg führt in das weite Val Tgavretga am Fusse des Roccabellas. Über Alac führt der Weg zurück nach Bivio.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.974 m
Tiefster Punkt
1.767 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Bivio (1.767 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'769'818E 1'148'911N
DD
46.469990, 9.649880
GMS
46°28'12.0"N 9°38'59.6"E
UTM
32T 549893 5146473
w3w 
///stellte.hoffen.eingespannt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bivio

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'769'818E 1'148'911N
DD
46.469990, 9.649880
GMS
46°28'12.0"N 9°38'59.6"E
UTM
32T 549893 5146473
w3w 
///stellte.hoffen.eingespannt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,3 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
243 hm
Abstieg
243 hm
Höchster Punkt
1.974 hm
Tiefster Punkt
1.767 hm
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.