Tour hierher planen
Ortschaft

Mulegns

Ortschaft · Mulegns · 1.475 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG

Eingebettet zwischen der rauschenden Julia und dem mächtigen, von weitem erkennbaren Piz Platta, liegt Mulegns.

Von Mulegns aus führt der Weg ins Val Faller - eine Oase der Stille mit drei kleinen ehemaligen Walsersiedlungen und Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen. Seit 2016 gehört der Ort zur Gemeinde Surses.

Mulegns liegt in der Talenge am Zusammenfluss des Fallerbachs und der Julia auf knapp 1500 m ü. M. Die Julierstrasse drängt sich durch die Hausreihen.

Mulegns war neben Churwalden und Tiefencastel die dritte Ortschaft, in welcher die Pferdegespanne gewechselt wurden. Bis zu 150 Pferde konnten in den grosszügigen Stallungen untergebracht werden. Das markante Hotel Löwen mitten im Dorf steht als Denkmal für die längst verflossene Postkutschenzeit. Nach der Eröffnung der Albula Bahnlinie im Jahr 1903 verloren die meisten Einwohnerinnen und Einwohner in Mulegns ihre Existenzgrundlage, was sich im Rückgang der Einwohnerzahlen niederschlug. Waren um 1900 noch beinahe 150 Personen in Mulegns wohnhaft, so reduzierte sich diese Zahl auf heute weniger als 30 Personen.

Aus dem Jahr 1643 stammt die barocke Kirche St. Franziskus. Wegen verschiedener Dorfbrände existieren in Mulegns kaum historische Akten. Man darf annehmen, dass der Namen Mulegns (rom. Bezeichnung für Mühle) auf einen Müllereibetrieb am Fallerbach zurückgeht. Das Wappen zeigt ein schwarzes Mühlrad über einem blauen Wellenbalken, das den Fallerbach symbolisiert. Bis 1943 wurde die deutsche Bezeichnung Mühlen als offizieller Name gebraucht. Das Dorf Mulegns wurde von den Walsern im 15. Jahrhundert gegründet, 1521 wurde es urkundlich erstmals erwähnt. Der ursprüngliche Siedlungsschwerpunkt lag jedoch in der Val Faller. Dort baute man von 600 bis 500 v. Chr. Kupfer ab und betrieb Schmelzöfen. Die Walser siedelten dort bereits im 13. Jahrhundert. Als bischöfliches Lehen ist Faller erstmals 1315 belegt.

Profilbild von Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Autor
Tourismus Savognin Bivio Albula AG 
Aktualisierung: 03.11.2022

Anfahrt

Erreichbarkeit

Per Bahn/Bus: Ab Zürich bis Chur mit der SBB, anschliessend mit der Rhätischen Bahn bis Tiefencastel und dem Postauto bis Mulegns.

Mit dem Auto: Von Basel - Zürich via Chur - Thusis - Tiefencastel, weiter Richtung Savognin bis Mulegns.

Koordinaten

SwissGrid
2'767'455E 1'154'848N
DD
46.523969, 9.621277
GMS
46°31'26.3"N 9°37'16.6"E
UTM
32T 547650 5152454
w3w 
///behandeln.scherz.hochbau
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderrouten · Parc Ela
Sur - Alp Flix - Sur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,1 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 341 hm
Abstieg 332 hm

Gut zu wissen! - diese kurze schöne Wanderung ist ein Insidertipp.

2
von Angela Jäger,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Schneeschuh · Val Surses Savognin Bivio
573 Alp Flix - Schneeschuhtrail
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,9 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 389 hm
Abstieg 336 hm

Diese aussichtsreiche Schneeschuh-Rundwanderung führt auf die Alp FIix, ein Hochmoor von nationaler Bedeutung. Sie bietet Ruhe und eine herrliche ...

3
von Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Rodeln/Schlitteln · Val Surses Savognin Bivio
Schlittenweg Alp Flix - Sur
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 5,3 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 399 hm
Abstieg 401 hm

von Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Skitour · Val Surses Savognin Bivio
Piz Platta 3392 m ü.M.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 7,4 km
Dauer 5:45 h
Aufstieg 1.790 hm
Abstieg 235 hm

Der Piz Platta ist einer der schönsten Skiberge des Oberhalbsteins. Zur Aussicht allerersten Ranges kommen genussreiche Abfahrten, besonders nach ...

von Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Themenweg · Parc Ela
Forscherparcours Alp Flix
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,7 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 54 hm
Abstieg 54 hm

Kinder entdecken die Schatzinsel Alp Flix

1
Verein Parc Ela
Mountainbike-Trail · Val Surses Savognin Bivio
Alp Flix Trail
Karte / Alp Flix Trail
Schwierigkeit S3 schwer
Strecke 3,8 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 35 hm
Abstieg 580 hm

Die alternative Abfahrt von der Route 660 Verflixte Tour ist etwas für Könner. Stufen, Absätze und eine schmale Wegführung erfordern volle ...

von Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Bergwanderrouten · Val Surses Savognin Bivio
Bergseewanderung Alp Flix
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,2 km
Dauer 1:09 h
Aufstieg 64 hm
Abstieg 64 hm

Eine kurze und einfache Wanderung zu den schönen Flixer Bergseen. Mit dem Bus Alpin Alp Flix gelangen Sie nach Tgalucas und von dort sind es noch ca.

1
von Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Langlauf · Val Surses Savognin Bivio
Rona - Mulegns retour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,6 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 40 hm
Abstieg 46 hm

Eine herrliche Strecke über flache Felder und offene Hochebene.

von Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Mulegns

7455 Mulegns
Telefon +41 81 659 16 16
VIA SETT - Posthotel Loewe, Mulegns

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung